Bürgerverein Backnang-Plattenwald e.V.

Bürgerverein Backnang-Plattenwald e.V.

Herzlich willkommen auf der Internetseite unseres Vereins

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Anwohner, am 23.7.2018 hat die Paulinenpflege Winnenden uns als Verein und alle umliegenden Anwohner zu einem Informationsabend vor dem „Haus Plattenwald“ eingeladen. Während des Informationsabends wurde uns ein kleiner Ausschnitt eines Konzepts für den Umbau des „Haus Plattenwald“ vorgestellt. Entgegengesetzt aller Aussagen der Backnanger Stadtverwaltung, sowie der Baugenossenschaft und einzelnen Stadträten, ist […]

Mehr lesen

Während unseres Besuches bei Herrn Dr. Nopper und der Stadtverwaltung am 11.4.2018 haben wir neben dem wichtigen Thema „Waldspielplatz Verschmutzung“, was zum Glück sofort angenommen wurde, natürlich auch die Themen „Plattenwaldallee“ Straße und den entlang führenden Gehweg angesprochen. Der Gehweg entlang der Plattenwaldallee ist in einem desolaten Zustand und muss endlich erneuert werden. Hier müssen […]

Mehr lesen

Unser Waldspielplatz im Plattenwald Mitte April waren wir beim OB Dr. Nopper zu Gast und haben ihn auf die Mißstände in unserem Plattenwald aufmerksam gemacht. Ein Punkt unseres Gespräches ging um unseren Waldspielplatz und desse Verschmutzung. Es ist nicht mehr möglich einen Tag in Ruhe auf dem Waldspielplatz zu verbringen. Fast täglich ist der Waldspielplatz […]

Mehr lesen

Nach unserer Trennung von dem ehemaligen Vorstand Lothar Buchfink, hat der Bürgerverein Backnang-Plattenwald e.V.  in Seiner Vereinsversammlung am 14.01.2018  ein neues Vorstandsmitglied und einen neuen Schriftführer gewählt. Neben dem bisherigen ersten Vorstand Wolfgang Stahl und dem weiteren Vorstandsmitglied Katrin Rack-Poska wurde Björn Michl, der bisher das Amt des Schriftführers innehatte, einstimmig zum weiteren Vorstand gewählt. […]

Mehr lesen

Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Anwohner/innen des Plattenwaldes und unseres Naherholungsgebiets, hallo Nachbarn, Ein langes und zehrendes Jahr 2017, in dem wir viel erreicht haben, liegt hinter uns. Unzählige Recherchen, Schreiben, Gespräche und viele Einsätze unseres Bürgervereins-Plattenwald haben entscheidend dazu beigetragen, den Bau einer Massenunterkunft für Flüchtlinge auf dem Areal des Hauses Plattenwald zu verhindern. […]

Mehr lesen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wie Sie sicher als erstes aus der BKZ erfahren haben, gab es tatsächlich eine Wende zum Thema „Haus Plattenwald“ in unserem wunderschönen Naherholungsgebiet. Im Ergebnis konnte unser Verein maßgeblich dazu beitragen, dass das für alle Beteiligten unsinnige Projekt der Errichtung einer Massenunterkunft für 180 Flüchtlinge auf dem Areal des „Haus Plattenwald“ […]

Mehr lesen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Am 30.8.2017 haben wir die Antworten auf unsere 109 Fragen erhalten, die wir am 29.5.2017 während der Bürgerversammlung an die Stadt Backnang überreicht haben. Wie die Stadt manche dieser Fragen beantwortet hat ist uns unklar und konnte auf Nachfrage auch nicht ganz geklärt werden. Man teilte uns mit, dass es sehr […]

Mehr lesen

Liebe Bürgerinnen und Bürger, Sie haben heute vom Bürgerverein Backnang-Plattenwald e.V. ein Bürgerbegehren für den Erhalt des Haus Plattenwald in Ihrem Briefkasten vorgefunden oder es kommen sehr nette Helferinnen und Helfer bei  Ihnen vorbei um Sie um Ihre Unterstützung zu bitten. Bitte füllen Sie alle Felder mit Kugelschreiber in Druckbuchstaben aus und unterschreiben Sie anschließend […]

Mehr lesen

Liebe Backnangerinnen und Backnanger und alle Bürger aus den umliegenden Orten, Nachfolgend werden Fragen an die Stadt Backnang, bzw. Herrn OB Dr. Nopper gestellt, die von Bürgerinnen und Bürgern, bzw. die an die Bürgerinitiative Plattenwald von Bürgerinnen und Bürgern herangetragen wurden. Wegen der Vielzahl von aufgeworfenen Fragen handelt es sich nachfolgend um eine repräsentative Auswahl. […]

Mehr lesen

Hallo liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, heute möchten wir Ihnen ein paar Außenbilder vom Haus Plattenwald vorstellen. Man kann sehr deutlich die absolut gute Substanz des Hauses erkennen. Damit können Sie selbst ein paar Eindrücke gewinnen und den unsinnigen Gedanken des „Abreißens“ noch zu vertiefen! Die Bilder wurden von uns selbst aufgenommen und dürfen  mit sehr […]

Mehr lesen