Während unseres Besuches bei Herrn Dr. Nopper und der Stadtverwaltung am 11.4.2018 haben wir neben dem wichtigen Thema „Waldspielplatz Verschmutzung“, was zum Glück sofort angenommen wurde, natürlich auch die Themen „Plattenwaldallee“ Straße und den entlang führenden Gehweg angesprochen.

Der Gehweg entlang der Plattenwaldallee ist in einem desolaten Zustand und muss endlich erneuert werden. Hier müssen Bürgerinnen und Bürger mit ihren Rollatoren bereits auf die Straße ausweichen um Ihren Weg Richtung Waldspielplatz oder dem nahegelegenem Waldheim gehen zu können.
Auch Kinderwägen sind nur schwer über diesen Weg zu fahren da man angst haben muss, dass das darin liegende Kind aus dem Wagen geschleudert wird.
Es ist auch der einzige Gehweg von unserer Siedlung entlang der Hauptstraße, der in den Plattenwald und seinen Lokalitäten führt.
Die Wege in den Schrebergärten sind voller Kies und können daher nicht mit den angesprochenen Gehhilfen benutzt werden.

Wir haben daher die Stadt gebeten, den total zerstörten Gehweg wieder funktionsfähig zu machen.
Die Stadt Backnang hat unserem Wunsch voll und ganz zugestimmt und wird noch dieses Jahr den Gehweg komplett sanieren, so dass dieser endlich wieder benutzt werden kann.

Im Zuge dessen sollten bitte auch endlich die Anwohner ihr Grünzeug zurückschneiden, denn die massiven Wucherungen von Pflanzen versperren zusätzlich die noch vorhandenen Reste des Gehwegs und sollten nach der Fertigstellung des neuen Gehweg NICHT MEHR vorhanden sein oder erneut auftreten. Auch hier werden wir weiterhin aktiv werden und am Thema bleiben.

Zudem soll auch die Plattenwaldallee von den massiven Schlaglöchern befreit werden. Auch die Zufahrt in unser Naherholungsgebiet (neben Peter Odenwälder Haus) wird im Zuge der Hauptstraßen Erneuerung wie von uns gewünscht erneuert. Das ganze soll in den Sommerferien von statten gehen.

Hoffen wir also auf die zeitnahe Umsetzung der Erneuerung des Gehwegs und der Straßen bei uns im Plattenwald, denn davon haben alle in unserer Stadt etwas.

Hier noch einpaar Impressionen des Gehwegs und der Straße (für alle die nicht täglich diese nutzen):

    

Update 23.7.2018:

Die Bauarbeiten wurden begonnen!

Die Einfahrt in unser Naherholungsgebiet wurde wie versprochen berücksichtigt.

Vielen Dank an die Stadtverwaltung Backnang